Über den Verein

Vereinsname: Akkordeon-Orchester Bad Wildbad e.V.
Orchestergründung:

Im Jahr 1968
Das Orchester besteht seit 1968 und war bis 2004 als eigenständiger Klangköper Mitglied im Musikverein Bad Wildbad e.V.

Ab Juni 2004,
nach der Trennung vom Musikverein Bad Wildbad, sind wir als eigenständiger, gemeinnütziger Verein, im Vereinsregister des Amtsgerichts Calw eingetragen.

Orchester:
  • Erwachsenen-Orchester
  • Schüler-Orchester
Ausbildung:
  • Einzelunterricht
  • Zweierunterricht
  • Gruppenunterricht
Unterrichtsräume: Bad Wildbad-Calmbach
Calwer Str. 16 (Cassotto)
Musikalische Leitung Orchester: Philipp Haag
Schülerausbildung: Philipp Haag
Tatjana Stratz
Allgemeines:

Das Akkordeon-Orchester Bad Wildbad besteht seit 1968.
Es entstand aus Schülern der Musikschule Bad Wildbad und wurde im Jahr 1972 als eigenständiger Klangkörper in den Musikverein Bad Wildbad e.V. integriert.
Um sich eigenständig entwickeln zu können, erfolgte im Jahr 2004 wieder die Trennung. Seit dem sind wir ein eingetragener Verein mit dem Hauptzweck der kulturellen Pflege der "Akkordeonmusik". Unser Verein ist Mitglied im dt. Harmonikaverband.
Unsere Heimatgemeinde ist Bad Wildbad.
Bad Wildbad liegt im oberen Enztal und ist als Kurstadt weit über die Landesgrenzen bekannt und geschätzt. (www.Bad-Wildbad.de)

Unsere Leitsätze

Jugendarbeit:
"Wir fördern Jugendliche im musikalischen Bereich!"

Musikalische und kulturelle Veranstaltungen:
"Wir leisten einen aktiven und kulturellen Beitrag in der Gemeinde!"

Finanzen:
"Wir sind finanziell unabhängig!"

Organisation:
"Wir haben klare und transparente Strukturen!"

Team
"Wir arbeiten mit Freude konstruktiv und gerne im Team!"

PR / Werbung / Informationen:
"Wir präsentieren uns als attraktiven Verein!"

Kooperation:
"Wir sind offen für Kooperationen!"